Das Flaggschiff der GGS-Sportevents – der Drachenboot-Cup

Im Rahmen des Drachenboot-Cups der Union Böckingen wurde 2010 erstmalig die Hochschulmeisterschaft zwischen den drei Heilbronner Bildungsinstitutionen ausgetragen. In Anlehnung an die legendäre Ruderregatta zwischen den Universitäten Oxford und Cambridge wird seitdem jährlich der Sieger mit einem Wanderpokal gekürt.

Auf dem Neckar treten GGS Masters in zwei Wertungsläufen gegen die Academic Dragons (Hochschule Heilbronn) und die DHBW-Dragons (Duale Hochschule Baden-Württemberg) an. Beim Drachenbootrennen ist vor allem die Teamarbeit durch synchrones Paddeln gefragt, weniger Kraft und Ausdauer. In mehreren Trainingseinheiten wird die Taktik und Technik des Drachenboot-Paddelns zuvor geübt. Jeder Teilnehmer erhält eine Hochschulcup-Medaille.