Jetzt bewerben!

Bewerbung und Zulassungsvoraussetzungen

  • ein erster Hochschulabschluss (mind. Bachelor)
  • mindestens 1 Jahr qualifizierte Berufserfahrung
  • 210 ECTS-Punkte, in Ausnahmefällen 180 ECTS-Punkte
    (Es besteht die Möglichkeit der Anerkennung von ECTS-Punkten zur Schließung eventueller ECTS-Lücken nach dem gültigen Verfahren. Informationen hierzu erhalten Sie auf Anfrage.)
  • In der Regel bestehendes Arbeitsverhältnis oder substanzielle Selbstständigkeit über die gesamte Studiendauer. Sprechen Sie uns gerne an, falls Sie dieses Kriterium nicht erfüllen sollten. Wir klären dies gerne persönlich mit Ihnen.
  • Nachweis von Englischkenntnissen erforderlich (z.B. Abiturzeugnis, Englisch-Module im Erststudium, Sprachtest, etc.)
  • Für ausländische Studienbewerber: Nachweis der deutschen Sprachkompetenz mind. auf dem Niveau TestDaF 4

Bewerbung

Wenn Sie die formalen Zulassungsvoraussetzungen zur Einschreibung für den Studiengang LL.M in Business Law erfüllen, laden wir Sie zu einem eintägigen Admissions Day nach Heilbronn ein.

Der Admissions Day ist unser Auswahltag, der einerseits den Bewerbern die Gelegenheit gibt, unsere Hochschule und einzelne Dozenten näher kennenzulernen. Andererseits bietet er uns als Hochschule die Möglichkeit Sie als potenzielle neue Studierende näher kennenzulernen und mehr über Ihre Motivation zum Studium zu erfahren.


Victoria Tauscher, Business Law
Commercial Project Manager, Air Liquide Global E&C Solutions Germany GmbH

»Durch das Studium kann ich Entscheidungen bei komplexen und wichtigen Projekten, auch auf juristischer Ebene fundierter und effektiver treffen. Außerdem hat es mir geholfen, juristische Zusammenhänge besser zu erkennen sowie Vorschläge der eigenen oder kundenseitigen Rechtsabteilung kritisch-konstruktiv hinterfragen zu können.«