Weiterempfehlungsaktion 2017: Kursbetreuerin gewinnt iPad

28.11.2017

Damit hatte sie nicht gerechnet. Als Kursbetreuerin Melinda Ritz am Freitagnachmittag zur Arbeit an die GGS kam, ahnte sie nicht, dass eine Riesenüberraschung auf sie wartete. Mitten in einer Besprechung zum Einsatzplan für das Wochenende stürmten Kollegen unter lautem Getöse die Kursbetreuung und Elvira Herzog aus dem Marketing verkündete die frohe Botschaft: Melinda ist die Gewinnerin der Weiterempfehlungsaktion 2017 und damit stolze Besitzerin eines neuen iPads im Wert von 500 Euro!

Video von Melindas Überraschung hier anschauen.

Mit der Weiterempfehlungsaktion bedankt sich die GGS jedes Jahr vor Weihnachten bei ihren Studierenden und Alumni, die ein Studium an unserer Business School erfolgreich weiterempfohlen haben. Dieses Mal hatte kein geringerer als GGS-Geschäftsführer Prof. Dr. Tomás Bayón die Gewinner gezogen: Die Preise drei bis fünf, eine GGS-Powerbank, gehen an Daniel Renkel, Andreas Lachmair und Robert Farquhar. Über einen GGS-Hoodie als zweiten Preis darf sich Moataz Adam freuen. Die Gewinner werden noch schriftlich von uns benachrichtigt. Schließlich fischte Tomás Bayón das Los mit Melindas Namen aus der Lostrommel – die damit den Hauptpreis abstaubte. Wir gratulieren Melinda ganz herzlich zum neuen iPad und sagen allen, die uns im vergangenen Jahr weiterempfohlen haben: DANKE!