Vernetzung bei der Gründung

26.09.2017

Das Startup Meetup Heilbronn ist zurück aus der Sommerpause – mit einem Thema, das für Startups fast so wichtig ist wie die Geschäftsidee selbst: Vernetzung. Die Vernetzung ist ein oft diskutiertes Thema bei der Gründung, da hieraus potenzielle Kunden generiert, Projektpartner gefunden und Investoren aufgespürt werden können. Wie vernetze ich mich am besten, um erfolgreich bei der Gründung aufgestellt zu sein? Was bringt mir die Vernetzung? Wie schaffe ich den Ausgleich zwischen Vernetzung und Vorankommen?

Diese und weitere Fragen beantworten und debattieren beim Startup Meetup am Donnerstag, 5. Oktober, um 19 Uhr die beiden Gründer Alexander Haußmann (CODE2ORDER) und Patrick Deseyve (Hotelshop.one). Beide haben Start-ups gegründet, die an die Hotelbranche anknüpfen. Beim Meetup sprechen sie über ihre persönlichen Erfahrungen, welchen Stellenwert Vernetzung bei ihrer Gründung hatte sowie über den Mehrwert, der dadurch entstehen kann. 

Das Startup Meetup ist eine Veranstaltung vom Coworking Space Heilbronn und der GGS, zu der alle Gründungsinteressierten sowie Gründerinnen und Gründer eingeladen sind, die mehr über das Thema des Abends erfahren möchten und sich gerne im Ökosystem Heilbronn vernetzen möchten.

Der Abend beginnt mit den Kurzvorträgen der beiden Gründer und endet mit der Möglichkeit zur informellen Vernetzung bei Getränken und Pizza. Anmeldung bis Dienstag, 3. Oktober, online unter https://www.meetup.com/de-DE/Startup-Heilbronn/events/242061816/