Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie hier, um eine bessere Ansicht zu bekommen.

GGS Newsletter Executive Education #8 - 24.02.2015

###SALUTATION###

Robert Musil, Schriftsteller, Ingenieur und Philosoph, prägte den Sinnspruch »Wir irren vorwärts«. Dies trifft leider noch häufig auf Führungskräfte zu, die ohne strukturierte Vorbereitung in ihre neue Rolle gesandt werden.

Wir halten es deshalb lieber mit dem geflügelten Wort frei nach McKinsey: »Prior proper preparation prevents poor performance«. Mit diesem Leitgedanken haben wir das GGS Leadership Certificate entwickelt, das Führungskräfte kurz vor oder während der Übernahme von Führungsverantwortung strukturiert auf die neue Rolle mit all ihren Herausforderungen vorbereitet. Dazu haben wir ein Curriculum entworfen, das die Breite der Führungsaufgaben abdeckt. Beginnend beim strategischen Management, das den Blick für Markt, Wettbewerb und Strategieimplementierung öffnet, reichen die Inhalte über das effektive Selbstmanagement, arbeitsrechtliche Grundlagen für Führungskräfte bis hin zu den wichtigsten Controlling-Begriffen, den Klassikern der Führungsliteratur und Mitarbeitergespräche und Konfliktmanagement.

Unsere Coaches und Experten freuen sich darauf, Sie fit für die Führungsübernahme zu machen.

Ihre Dr. Regina-Viola Frey


Inhaltsübersicht:

  1. Russlandabend - Anmeldung bis morgen noch möglich!
  2. Das GGS Leadership Certificate
  3. Umgang mit Low Performern - Lernen von den Profis!
  4. Berufsbildungs-Forum im April: Neues erfahren - Wissen austauschen - Von Experten lernen
  5. Webinar für Unternehmensgründer
  6. SAVE THE DATE - Compliance-Forum Mittelstand in Frankfurt

1. Russlandabend - Anmeldung noch bis morgen möglich!


Zwischen Deutschland und Russland bestehen seit langem intensive Handelsbeziehungen. Aufgrund seiner geografischen Lage und seiner Ressourcen ist das größte Land der Erde ein wichtiger Absatz- und Beschaffungsmarkt. Trotz oder gerade wegen der politischen Krise und dem aktuell eher angespannten Verhältnis ist es notwendig, im Gespräch zu bleiben. Die nächste GGS Studienreise geht im April nach Russland. Zum Russland Informationsabend am 12. März 2015 laden die Kreissparkasse, die Industrie- und Handelskammer und die German Graduate School of Management & Law gemeinsam um 18:00 Uhr in die Kreissparkasse Heilbronn (Unter der Pyramide) ein.

Wirtschaftsexperten, Repräsentanten der Auslandshandelskammer in Moskau und Firmenvertreter diskutieren die politische und wirtschaftliche Lage, rechtliche Rahmenbedingungen und ihre Auswirkungen auf die Wirtschaftsbeziehungen mit Russland.

Anmeldung noch bis zum 25. Februar 2015 hier möglich.


2. Das GGS Leadership Certificate


GGS Leadership Certificate

Aktuellstes Führungswissen bietet Ihnen der 5-tägige Zertifikatslehrgang »GGS Leadership Certificate«. Innerhalb einer Woche werden Ihre Fähigkeiten als Führungskraft trainiert und der Lehrgang ermöglicht Ihnen mit Teilnehmern und Dozenten einen Austausch auf Augenhöhe. Diese Weiterbildung ist für Teilnehmer konzipiert, die neu in der Führungsverantwortung sind oder für Arbeitnehmer in einer führenden Position, die sich das nötige Rüstzeug erwerben möchten.

Dieses Jahr findet der Zertifikatslehrgang vom 26. bis 30. Oktober 2015 statt. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie hier!


3. Umgang mit Low Performern - Lernen von den Profis


Bei leistungsschwachen Arbeitnehmern fällt nicht nur das Verhältnis zwischen Arbeitsleistung und Gehalt ins Ungleichgewicht, die sogenannten »Low Performer« schwächen zudem die Leistungsbereitschaft der Kollegen und Kolleginnen.

Die ersten Heilbronner Gespräche zur Unternehmensführung in diesem Jahr widmen sich am 19. März 2015 diesem Thema. Um 18:30 Uhr beginnt Annette Ehmann ihren Vortrag »Professioneller Umgang mit Low Performern - Leistungsschwache Mitarbeiter konsequent führen«. Im Anschluss gibt es Gelegenheit, Fragen und Anregungen zu diskutieren.

Weitere Informationen zu den Heilbronner Gesprächen erhalten Sie hier.


4. Berufsbildungs-Forum im April: Neues erfahren - Wissen austauschen - von Experten lernen


Die Aus- und Weiterbildungsverantwortlichen aus dem Lebensmittelhandel drücken am 8. und 9. April 2015 nochmals die Schulbank: Das 33. Berufsbildungs-Forum der Mediadidact, dem Spezialisten für Fortbildungsmaterialien, steigt nämlich in den Tagungsräumen der GGS. Für die zweitägige Veranstaltung auf dem Bildungscampus Heilbronn haben sich bereits namhafte Referenten, darunter von Kaufland und Lidl, angesagt.

Außerdem wird der Psychologe, Diplom-Betriebswirt und Sportwissenschaftler Arno Schimpf einen Workshop zum Thema »Körperliche Fitness in der Hochleistungsgesellschaft« abhalten. Die Teilnahme am Berufsbildungs-Forum ist kostenlos und steht auch allen Händlern und Filialleitern mit Personal- und Ausbildungsverantwortung offen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage.


5. Webinar für Unternehmensgründer


Sie haben das 24h-Vertriebs-Webinar mit Prof. Dr. Dirk Zupancic (Thema: Spitzenleistungen im Verkauf und im Vertriebsmanagement) 2014 verpasst? - Gewinnen Sie die komplette DVD mit allen Vorträgen für Zuhause. Die ersten drei Anmeldungen für das nächste GGS-Webinar gewinnen!

Das nächste GGS-Webinar findet am 28. April 2015 zum Thema »Risikomanagement für Unternehmensgründer« statt. Dr. Jochen Becker startet um 17:00 Uhr!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.


6. SAVE THE DATE - Compliance-Forum Mittelstand in Frankfurt


Compliance-Berater und die German Graduate School of Management and Law laden Sie zum Compliance-Forum Mittelstand nach Frankfurt ein. Notieren Sie sich schon heute das Datum 25. Juni 2015 in Ihrem Kalender. In Kürze erhalten Sie hier weiterführende Informationen.



Wir freuen und auf Ihre Anfragen und Anmeldungen!

Karoline Heinisch
Manager Executive Education
Telefon 07131 645636-24
E-Mail karoline.heinisch@ggs.de


Marlen Ernst
Assistant Executive Education
Telefon 07131 645636-24
E-Mail marlen.ernst@ggs.de


Ines Weybrecht
Assistant Executive Education
Telefon 07131 645636-44
E-Mail ines.weybrecht@ggs.de


GGS - German Graduate School of Management and Law gGmbH
Bildungscampus 2 | D-74076 Heilbronn
Sitz Heilbronn, Registergericht Stuttgart HRB 109182
Geschäftsführer: Prof. Dr. Dirk Zupancic, Prof. Dr. Tomás Bayón

Um Ihren Namen aus unserer Adressenliste zu entfernen, klicken Sie bitte hier.