Zahlen und Fakten

Name German Graduate School of Management and Law
Start als private Hochschule 2006
Gesellschafter Dieter Schwarz Stiftung gGmbH
Vorstand der Hochschule Prof. Dr. Tomás Bayón
Mitarbeiter in 2016 71 (davon 15 Professoren und 2 Post-Docs)
Gastdozenten in 2016 55
Studierende in 2016 293
Absolventen seit Gründung 639
Teilnehmer Executive Education in 2016 550
Vortragsteilnehmer in 2016 3.000

Partneruniversitäten

Studiengänge (aktuell)

Master of Business Administration (MBA)
(Sprache: Englisch; Akkreditierung: FIBAA)

Master of Laws (LL.M.) in Business Law
(Sprache: Deutsch + 1 Modul Englisch; Akkreditierung: FIBAA)

The Leeds Master of Science (MSc) in Business Management
(Sprache: Englisch; Akkreditierung: EQUIS, AACSB und AMBA)

Master of Science (M.Sc.) in Management: Dienstleistungsmanagement
(Sprache: 85% Deutsch + 15% Englisch; Akkreditierung: FIBAA)

Master of Science (M.Sc.) in Management: Handelslogistik
(Sprache: 85% Deutsch + 15% Englisch; Akkreditierung: FIBAA)

Master of Science (M.Sc.) in Management: Technologie- und Innovationsmanagement
(Sprache: 85% Deutsch + 15% Englisch; Akkreditierung: FIBAA)

Master of Science (M.Sc.) in Management: Vertriebsmanagement
(Sprache: 85% Deutsch + 15% Englisch; im Akkreditierungsverfahren)

Master of Science (M.Sc.) in Management: Vollzeit
(Sprache: Englisch; Akkreditierung: FIBAA)

Meilensteine

2005 - Januar Aufnahme des Studienbetriebs als heilbronn business school im NeckarTurm
2006 - Juli Institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat
2006 - Oktober Start der Masterstudiengänge MBA und Business Law (LL.M.)
2007 - Oktober Start des Masterstudiengangs MSc in Business Management in Kooperation mit der University of Leeds Business School
2008 - Oktober Start des Bereichs Executive Education
2009 - Mai Graduierung der ersten »eigenen« Absolventen. Umbenennung in »German Graduate School of Management and Law Heilbronn« (GGS)
2011 - April Start des Graduiertenkollegs »Dynamic Capabilities and Relationships« zusammen mit der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
2011 - September Unbefristete staatliche Anerkennung als Hochschule durch das Land Baden-Württemberg
2011 - Oktober Umzug in das neue GGS-Gebäude auf dem Bildungscampus der Dieter Schwarz Stiftung
2013 - September Verlängerung der Reakkreditierung der GGS durch den Wissenschaftsrat auf die Höchstdauer von 10 Jahren
2014 - Oktober Start des Masterstudiengangs MSc in Management – Schwerpunkt Handelslogistik
2015 - September Ausbau der Fakultät auf 18 Mitglieder
2016 - Juli Die GGS feiert ihr 10-jähriges Jubiläum
2016 - Oktober Insgesamt 129 Studierende beginnen 2016 ihr Masterstudium an der GGS. Die Gesamtzahl der Studierenden springt über die 300er-Marke

Kurzprofil

Die GGS ist eine innovative Business School für Management und Recht. Sie bildet Manager und Nachwuchsführungskräfte aus und bietet die Chance, sich berufsbegleitend für weiterführende Positionen in Unternehmen zu qualifizieren. Ziel ist es, verantwortungsbewusste Führungspersönlichkeiten zu entwickeln und so einen Beitrag zu nachhaltigem unternehmerischem Erfolg und Wirtschaftswachstum zu leisten. Darüber hinaus forscht die GGS im Bereich „Management und Recht“ und berät zahlreiche Unternehmen.