Der traditionelle Hütewurf der Absolventen bei den Faculty Days.

MBA Entscheidungshilfe für Ingenieure

Sven ist 33 Jahre alt, Maschinenbauingenieur und steht seit fünf Jahren im Berufsleben. Jetzt möchte er sich weiterentwickeln und eine Führungsposition anstreben – vielleicht sogar auf internationaler Ebene.

Deshalb sucht er einen Aufbaustudiengang, bei dem er neben Managementqualifikationen auch seine interkulturellen Kompetenzen stärken kann. Doch wie lässt sich das mit dem Beruf und Privatleben vereinbaren? Ist ein berufsbegleitender MBA die passende Weiterbildung für Sven? So oder so ähnlich lauten die Fragen in unserer Studienberatung. Eine kleine Entscheidungshilfe gibt unsere Infografik mit den wichtigsten Gründen und einer Checkliste für ein MBA-Studium.