Heilbronner Management Dialoge

Die »Heilbronner Management Dialoge« der GGS finden seit 2009 dreimal pro Jahr statt. Sie wurden als exklusive Veranstaltungsreihe mit anspruchsvollen Managementthemen konzipiert und erfüllen diesen Anspruch jedes Mal auf höchstem Niveau. Hochklassige Referentinnen und Referenten geben spannende Eindrücke von ihren Erfahrungen und ihrer Philosophie. Sie vermitteln damit einem ausgewählten Kreis regionaler Persönlichkeiten neue Inspiration und immer wieder ungewöhnliche Perspektiven über das tägliche Business hinaus.

Teilnehmerkreis

Der eingeladene Teilnehmerkreis besteht überwiegend aus regionalen Geschäftsführern und Vorständen. Mitglieder des Alumni-Vereins und Kooperationspartner der GGS runden den Personenkreis der »Heilbronner Management Dialoge« ab.

Veranstaltungen 2017

18.07.2017 Andreas Ronken
Vorstand der Geschäftsführung Alfred Ritter GmbH & Co. KG
Thema »Schlanke Schokolade. Wie schlanke Prozesse Qualität und Wertschöpfung verbessern.«

Veranstaltungen 2016

12.04.2016 Herbert Hainer
Vorstandsvorsitzender Adidas AG
15.11.2016 Ulrich Dietz
CEO und Vorstandsvorsitzender der GFT Technologies AG und Vizepräsident des Digitalwirtschaft-Verbands Bitkom

Bisherige Vortragsredner und Themen

24.11.2015 René Borbonus
Kommunikationstrainer, Buchautor, Coach und Vortragsredner
Thema »Respekt und professionelle Kommunikation in der Mitarbeiterführung«
09.06.2015 Carsten K. Rath
Unternehmer, Grand Hotelier und Autor
Thema »Service is Excellence«
03.12.2014 Peter Kreuz
Business-Querdenker
Thema »Spielregeln der Wirtschaft von morgen: Neue Wege – neue Chancen – neuer Erfolg«
16.07.2014 Prof. Dr. Heike Bruch
Expertin für Leadership und Organisationale Energie
Thema »Wie man die Energie von Unternehmen für Höchstleistung aktivieren kann«
26.03.2014 Peter Brandl
Managementtrainer, Berufspilot und Kommunikationsexperte
Thema »Hudson River - die Kunst, schwere Entscheidungen zu treffen«
16.10.2013 Prof. Dr. Richard David Precht
Philosoph u. Publizist, Autor Populärwissenschaftlicher Bücher in Philosophie
Thema »Moral und Verantwortung«
02.07.2013 Prof. Dr. Wolfgang Jenewein
akademischer Direktor des Executive MBA St.Gallen
Thema »Führung im Wandel«
05.03.2013 Liz Mohn
Aufsichtsratsmitglied der Bertelsmann AG und Vorstandsmitglied der Bertelsmann Stiftung
Thema »Vorbild: Verantwortung, Vertrauen, Unternehmer in der Gesellschaft«
29.09.2012 Leo Martin
Ex-Geheimagent, »Der deutsche James Bond«
Thema »Geheimwaffe Vertrauen: Die Kunst, Menschen an sich zu binden«
13.09.2012 Prof. Dr. Claus Hipp
Geschäftsführender Gesellschafter der Hipp Gruppe
Thema »Ethik im Wirtschaftsleben«
03.07.2012 Andreas Holzer
seit Geburt blind, Extrembergsteiger und Vortragsreisender
Thema »Die Kraft der Vision«
21.03.2012 Martin Limbeck
Der Hardselling-Experte
Thema »Nicht gekauft hat er schon – so denken Top-Verkäufer«
22.11.2011 Matthias Schranner
Vorstandsvorsitzender des Negotiation Institutes AG, St. Gallen
Thema »Verhandeln im Grenzbereich«
01.10.2011 Oliver Kahn
ehemaliger deutscher Nationaltorhüter, Fußballexperte des ZDF
Thema »Vision, Motivation, Perspektiven – Junge Menschen stark machen«
06.07.2011 Wolfgang Grupp
Inhaber und Geschäftsführer der TRIGEMA Inh. W. Grupp e.K.
Thema »Erfolgsfaktoren für den Standort Deutschland:
Verantwortung, Unternehmensleistung, Marketing und Vertrieb«
17.03.2011 Christian Gansch
Dirigent, Musikproduzent, Buchautor und Consultant
Thema »Wer auftritt muss spielen – das Orchester als Erfolgsmodell
für das Management«
28.10.2010 Uli Hoeneß
Präsident des FC Bayern München e.V. und Vorsitzender
des Aufsichtsrats der FC Bayern München AG
Thema »Strategie, Motivation und Führung – zwischen Profisport und Unternehmertum«
07.07.2010 Dr. Florian Langenscheidt
Gesellschafter der Langenscheidt-Verlagsgruppe
Thema »Die wichtigste erneuerbare Energie: Optimismus«
14.04.2010 Franz Fehrenbach
Vorsitzender der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH, Stuttgart
Thema »Die Welt nach der Krise«
01.10.2009 Dr. Reinhard K. Sprenger
Thema »Vertrauen und Führung«
18.06.2009 Götz W. Werner, Gründer der dm-Drogeriemärkte
Thema »Dialogische Führung«