60-minütige Webinare

Eine Stunde, ein Thema, hohe Konzentration - die Webinare der GGS

Eine innovative und effiziente Methode zur intensiven Wissensvermittlung sind die GGS-Webinare. Kurze Einheiten zu Themen aus den Bereichen Management und Recht bringen Sie auf den neuesten Stand und bieten Ihnen die Möglichkeit, aktuelle Forschungserkenntnisse aus der GGS Fakultät und von unseren Praxispartnern abzurufen.

Welchen Vorteil bieten Ihnen die Webinare der GGS? Sie eignen sich präsenz- und ortsunabhängig neuestes Forschungswissen in komprimierter aber verständlicher Form an. In knapp 60 Minuten führen unsere Referenten in das jeweilige Thema ein. Im Expertenchat können im Anschluss an die Einführung interaktiv Fragen an den Referenten gestellt und diskutiert werden. Am Ende des Webinars werden alle Unterlagen zum Download zur Verfügung gestellt.

Termine 2018

30. Mai 2018 / 10:00 - 11:00 Uhr

Digitalisierung im Mittelstand - Das Webinar zum Seminar

Die Digitale Transformation betrifft viele Bereiche des beruflichen Lebens und hat längst auch mittelständische Unternehmen erreicht. Sie müssen sich daher strategisch mit den neuen Anforderungen auseinandersetzen und ihr Geschäftsmodell digital transformieren.

Prof. Dr. Heinz-Theo Wagner liefert Ihnen in seinem 60-minütigen, kostenfreien Webinar wichtige Impulse, wie Ihnen die Digitale Transformation gelingen kann.

Inhalte des Webinars:

  • Was ist Digitalisierung?
  • Gründe für die Einführung einer Digitalisierungsstrategie
  • Organisationsmodelle
  • Innovationsprozesse

Das Webinar ist ein Vorgeschmack auf unser eintägiges Seminar »Digitalisierung im Mittelstand – Von der Strategieentwicklung bis zur organisatorischen Umsetzung« am 20. Juni. Weitere Informationen dazu finden Sie hier

Dozent: Prof. Dr. Heinz-Theo Wagner, Professor für Management und Innovation, GGS

Investition 

Die GGS Webinare bieten wir kostenfrei für alle Interessenten an.

Ablauf

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-Mail mit Zugangslink für den Seminarraum. Mit diesem können Sie sich 10 Minuten vor dem Webinar Start mit Ihrem Vor- und Zunamen einloggen. Zur Teilnahme an einem Webinar benötigen Sie eine funktionsfähige Internetverbindung sowie einen Rechner und Lautsprecher bzw. ein Headset (zum Hören, eine Kommunikation zum Referenten/Moderator ist nur über den Schriftverkehr im Chat möglich).

Hier können Sie einen Verbindungstest durchführen.