3. CIL-Symposium: Compliance- und Integritätsmanagement

Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Josef Wieland (ZU) und Prof. Dr. Martin Schulz (GGS) diskutieren renommierte Referenten aus Wissenschaft und Praxis am Donnerstag, den 17. Oktober, an der GGS die aktuellen Herausforderungen verantwortungsvoller Unternehmensführung im Bereich Compliance- und Integritätsmanagement.

Programm

11:00 Uhr Begrüßung
Prof. Dr. jur. Martin Schulz, LL.M. (Yale), GGS
11:15 Uhr Aktuelle Entwicklungen im Compliance- und Integritätsmanagement
Key Note: „Aktuelle Entwicklungen und Anforderungen bezüglich Compliance und Integrität für die Unternehmensleitung“
Prof. Dr. habil. Josef Wieland, Zeppelin Universität
Prof. Dr. jur. Martin Schulz, LL.M. (Yale), GGS
12:15 Uhr Das neue Unternehmensstrafrecht - Stand und Perspektiven
Rechtsanwältin Dr. Laura Blumhoff, CMS Hasche Sigle
Vortrag und Diskussion
13:15 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr „CSR meets Compliance“ – Herausforderungen in der Supply Chain am Beispiel der Konfliktmineralien-Verordnung
Rechtsanwalt Dr. Tobias Teicke, Comfield Legal
Vortrag und Diskussion
14:45 Uhr Compliance- und Integritätsmanagement bei der Robert Bosch-GmbH
Dr. Roman Reiss, Compliance Management, Robert Bosch GmbH
15:30 Uhr Kaffeepause
16:00 Uhr Paneldiskussion: Compliance- und Integritätsrisiken in der Lieferkette
Prof. Dr. habil. Josef Wieland, Zeppelin Universität
Rechtsanwalt Dr. Tobias Teicke, Comfield Legal
Dr. Roman Reiss, Compliance Management, Robert Bosch GmbH
Rechtsanwältin Dr. Laura Blumhoff, CMS Hasche Sigle
Moderation: Prof. Dr. jur. Martin Schulz, LL.M. (Yale), GGS
17:00 Uhr Verabschiedung und Ausblick
Prof. Dr. habil. Josef Wieland, Zeppelin Universität
Prof. Dr. jur. Martin Schulz, LL.M. (Yale), GGS
17:30 Uhr Ende der Veranstaltung
*Änderungen vorbehalten

Vollständiges Programm herunterladen

Anmeldung

Sie können sich bis zum 10. Oktober 2019 über unser Online-Formular anmelden. Hier geht es zur Anmeldung.

Die Teilnahme am Symposium ist kostenlos. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Anzahl der Plätze begrenzt ist.

Startdatum: 17.10.2019
Startzeit: 11:00
Endzeit: 17:30