Symposium »IT Compliance & Cyber Security«

Die Digitale Transformation birgt Chancen wie Risiken gleichermaßen. Für Unternehmen und ihre Führungskräfte gehen damit auch neue Herausforderungen in der Compliance einher, die Themen IT Compliance und Cyber Security rücken in den Mittelpunkt. Wie der Gesetzgeber dieses Thema handhabt und welche Gestaltungsfragen sich daraus ergeben, erläutern Experten beim Praxissymposium »IT Compliance und Cyber Security« des gemeinsamen Centers for Compliance, Integrity and Law (CIL) der Zeppelin Universität und GGS. 

Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Josef Wieland (ZU) und Prof. Dr. Martin Schulz (GGS) diskutieren renommierte Referenten aus Wissenschaft und Praxis am Donnerstag, 15. Februar, an der GGS die einschlägigen Themen und Herausforderungen, die sich unter der digitalen Transformation für Unternehmen, ihre Führungskräfte und ihre Stakeholder ergeben. 

Die Veranstaltung richtet sich an Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Compliance-Beauftragte, Risk Manager sowie einschlägig interessierte Führungskräfte.

Das Programm und der Link zur Anmeldung folgen in Kürze. 

Startdatum: 15.02.2018
Startzeit: 09:00
Endzeit: 17:00