»She started it« – Filmabend mit Diskussion

Das Institut für Unternehmertum zeigt am Freitag, 17. November, um 19 Uhr an der GGS, den Film »She started it«, der fünf Gründerinnen auf ihrem Weg zum eigenen Unternehmen begleitet. Im Anschluss diskutieren zwei junge Gründer mit dem Publikum über ihre Erfahrungen: Bloggerin und Life-Coach Larissa Hauser hat mit inzwischen über 22.000 Downloads auf ihrem AYU HAPPY-Poadcast viele ihrer Follower motiviert. Seit seinem Auftritt in »Die Höhle der Löwen« ist Denis Falkenstein über die Startup-Szene hinaus bekannt. Mit seiner Suchmaschine everysize.com für Sneaker und Sportschuhe mischt er den Online-Handel auf.

Der Film wird auf Englisch mit deutschem Untertitel gezeigt, die anschließende Podiumsdiskussion findet auf Deutsch statt. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung allerdings erforderlich. Die Plätze sind begrenzt. 

Flyer herunterladen 

Jetzt für den Filmabend anmelden

Über den Film

Der inspirierende Dokumentarfilm »She started it« porträtiert junge, weibliche Gründerinnen auf ihrem Weg zum eigenen Unternehmen. Dabei stoßen sie auf Hürden und Schwierigkeiten, die sie jedoch nicht von ihrer Vision abhalten. Alle Gründerinnen verbindet der Traum, das eigene Unternehmen zu lenken und in eine erfolgreiche Zukunft zu führen. Der Film widmet sich dem Thema Existenzgründung mit all seinen Facetten und ermutigt dazu, die unternehmerische Selbstständigkeit als Karriereoption in Betracht zu ziehen.

Startdatum: 17.11.2017
Startzeit: 19:00
Endzeit: 22:00