GGS-Präsident Dirk Zupancic

Das Erfolgsprinzip der GGS-Masterprogramme

Richtig geworfen, kommt der Bumerang wie magisch immer wieder zum Werfer zurück. Der Bumerang gewinnt an Auftrieb und Dynamik. Durch eine gezielte Förderung Ihrer Mitarbeiter erhalten diese den nötigen Auftrieb, den sie mit Know-how und Dynamik ins Unternehmen zurückbringen.

Als innovative Business School, die sich auf berufsbegleitende Programme spezialisiert hat, sind wir Ihr idealer Bildungspartner für berufsbegleitende Master-Studiengänge in Management und Recht. Ihre Bedürfnisse haben wir klar vor Augen. Daher orientiert sich ein Studium bei uns konsequent an den Problemen und Aufgabenstellungen, die Unternehmen und Führungskräfte täglich zu lösen haben.

So schaffen Sie sich durch systematische Personalentwicklung einen wichtigen Wettbewerbsvorteil als Arbeitger:

Mitarbeiter gewinnen

Mitarbeiter entwickeln

Mitarbeiter binden

Das Erfolgsmodell: Berufsbegleitendes Studium

Von unserem starken Praxisbezug profitiert Ihr Unternehmen sofort. Und nicht nur davon

Vorteil #1: Sofortiger Know-how-Transfer

Durch das Wochenendformat fließt das neue Know-how Ihrer Mitarbeiter gleich am Montag unmittelbar ins Unternehmen.

Vorteil #2: Mitarbeiter bleiben 100 % im Unternehmen

Durch das berufsbegleitende Konzept stehen Ihnen Ihre Mitarbeiter während des Studiums durchgängig zur Verfügung - ohne 3-monatige Unterbrechung!

Vorteil #3: Unternehmen und Mitarbeiter sparen mindestens 40 %

Das Studium an der GGS wird durch die Dieter Schwarz Stiftung mit attraktiven Stipendien unterstützt - wir investieren in das Wissen Ihrer Mitarbeiter!

Wir wollen Sie dabei unterstützen, Ihren Mitarbeitern dynamischen Auftrieb zu verleihen und diese zu verantwortungsvollen Führungspersönlichkeiten weiterzuentwickeln. Wir freuen uns, Sie an der GGS zu einem persönlichen Gespräch begrüßen zu dürfen. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne über die Möglichkeiten, wie wir Sie langfristig und sehr persönlich unterstützen können.