Leitbild

Unser Name und seine Bedeutung

Grafik, Name und Bedeutung

Unsere Mission

  • Wir bilden verantwortungsvolle Führungspersönlichkeiten in Management und Recht aus und weiter, die für die Unternehmen und die Gesellschaft nachhaltige Werte schaffen
  • Wir forschen für den Fortschritt in Management und Recht nach den internationalen Anforderung an gute Forschung. Neben den individuellen Forschungsthemen arbeiten wir gemeinsam an unserem Kernthema »Wertorientierte Führung von Geschäftsbeziehungen«
  • Wir verstehen uns als ein Think Tank, der neues Wissen in Management und Recht generiert. Wir engagieren uns als Sparringspartner und Berater für die Praxis
  • Wir leisten regionale Mehrwerte, sind national sichtbar und anerkannt sowie international präsent
Leistungsfelder der GGS

Unsere Werte

Verantwortungsvoll:
Wir leisten durch Lehre, Forschung, Weiterbildung und Beratung einen Beitrag zu nachhaltigem unternehmerischem Erfolg und Wirtschaftswachstum. Unsere Beiträge orientieren sich zugleich am Wohl der Mitarbeiter in Unternehmen und der Gesellschaft.
 
International: Wir orientieren uns in Forschung und Lehre an den Qualitätsstandards und Schwerpunkten der führenden internationalen Business Schools. Auch bei regionalen Themen verlieren wir den internationalen Kontext nicht aus den Augen.
 
Anspruchsvoll: Wir stellen an uns selbst hohe Ansprüche und sind bestrebt, diese zu erfüllen. Dazu verpflichten wir uns zu kontinuierlicher Weiterentwicklung, um Bestleistungen dauerhaft zu erbringen.
 
Lösungsorientiert: Wir suchen in allen Situationen für alle Beteiligten nach Lösungen und verfolgen keine dogmatischen Prinzipien. Wir sind intern und extern kunden- und serviceorientiert.
 
Regional: Wir sind regional verwurzelt und leisten einen regionalen Mehrwert für die Menschen und Unternehmen der Region.
 
Neugierig: Wir sind eine forschungsorientierte Hochschule, die für alle, die mit uns arbeiten, inspirierend und zukunftsweisend wirkt.
 
Diskursiv: Wir schätzen und nutzen kontroverse aber konstruktive Diskussionen mit Studierenden, Kunden und Partnern als wichtige Quelle für den Erkenntnisfortschritt.