Wer wir sind, was wir vorhaben

Wir sind eine innovative Business School mit den Schwerpunkten Management und Unternehmensrecht mit Sitz in Heilbronn, inmitten einer der erfolgreichsten Wirtschaftsregionen Deutschlands.

 Unsere Mission

 

  • Wir bilden verantwortungsvolle Führungspersönlichkeiten aus und weiter.
  • Wir tragen dazu bei, dass Unternehmer, Führungskräfte und Studierende für eine globalisierte Wirtschaft fachlich besser und persönlich stärker werden können.

  • Wir unterstützen Sie dabei, in und für Ihre Unternehmen bzw. Organisationen die richtigen Fragen zu stellen und bestmögliche Antworten zu finden.

  • Wir erforschen die Erfolgsfaktoren der führenden Unternehmen in ihren Branchen und generieren dabei neues Wissen insbesondere in unseren Schwerpunktthemen Innovation, Unternehmertum und Compliance.
Leistungsfelder der GGS

Unsere Werte

  • Verantwortungsvoll: Wir fördern nachhaltigesWirtschaftswachstum sowie unternehmerischen Erfolg. Zugleich orientieren wir uns am Wohl der Gesellschaft, der Umwelt und der Mitarbeitenden.

  • International: Wir beschäftigen uns mit den Herausforderungen einer globalen Wirtschaft und arbeiten an Lösungen. Wir fördern persönliche und institutionelle interkulturelle Zusammenarbeit.

  • Anspruchsvoll: Wir stellen an uns selbst hohe Ansprüche und sind bestrebt, diese zu erfüllen. Dazu verpflichten wir uns zu kontinuierlicher Weiterentwicklung, um Bestleistungen dauerhaft zu erbringen.

  • Lösungsorientiert: Wir suchen in allen Situationen für alle Beteiligten nach optimalen Lösungen. Wir sind intern und extern kunden- und serviceorientiert.

  • Regional: Wir sind in Heilbronn verwurzelt, einer starken Region mit vielen erfolgreichen Unternehmen. Von hier leisten wir Mehrwerte für die Menschen und Unternehmen der Region und darüber hinaus.

  • Innovativ: Wir sind innovativ durch unsere Forschung, unsere Bildungsformate und unsere Art zu lehren und zu lernen.

  • Diskursiv: Wir schätzen und nutzen konstruktive Diskussionen mit Studierenden, Kunden und Partnern als wichtige Quelle für den Erkenntnisfortschritt.