60-minütige Webinare

Eine Stunde, ein Thema, hohe Konzentration - die Webinare der GGS

Eine innovative und effiziente Methode zur intensiven Wissensvermittlung sind die GGS-Webinare. Kurze Einheiten zu Themen aus den Bereichen Management und Recht bringen Sie auf den neuesten Stand und bieten Ihnen die Möglichkeit, aktuelle Forschungserkenntnisse aus der GGS Fakultät und von unseren Praxispartnern abzurufen.

Welchen Vorteil bieten Ihnen die Webinare der GGS? Sie eignen sich präsenz- und ortsunabhängig neuestes Forschungswissen in komprimierter aber verständlicher Form an. In knapp 60 Minuten führen unsere Referenten in das jeweilige Thema ein. Im Expertenchat können im Anschluss an die Einführung interaktiv Fragen an den Referenten gestellt und diskutiert werden. Am Ende des Webinars werden alle Unterlagen zum Download zur Verfügung gestellt.

Die Webinare werden im Nachgang auf unserer eAcademy online gestellt.

Termine 2016

Design Thinking - Inspiration und Kreativität als Methode

17. Februar 2016, 17:00-18:00 Uhr
Dr. Jessica Di Bella, Post-Doc für Entrepreneurship und Unternehmensgründung, GGS

Awareness Management - Erfolg durch bewusstes Entscheiden

01. März 2016, 12:00-13:00 Uhr
Prof. Dr. Andreas Eckhardt, Professor für Personalmanagement, GGS

Gestaltung kreativer Prozesse - zielgerichteter Einsatz von Kreativitätstechniken

23. Juni 2016, 12:00-13:00 Uhr
Prof. Dr. Heinz-Theo Wagner, Professor für Management und Innovation, GGS

Low Performer – arbeitsrechtliche Optionen vom Performance Management bis zur Kündigung

19. Juli 2016, 9:00-10:00 Uhr
Prof. Dr. Daniel Benkert, Professor für Zivilrecht, deutsches und internationales Arbeits- und Wirtschaftsrecht, GGS

Prozessinnovationen erfolgreich managen!

18. Oktober 2016, 09:00-10:00 Uhr
Prof. Dr. Gerd J. Hahn, Professor für Operations Management und Prozessinnovation, GGS

Investition: 

Die GGS Webinare bieten wir kostenfrei für alle Interessenten an.

Ablauf:

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-Mail mit Zugangslink für den Seminarraum. Mit diesem können Sie sich 10 Minuten vor dem Webinar Start mit Ihrem Vor- und Zunamen einloggen. Zur Teilnahme an einem Webinar benötigen Sie eine funktionsfähige Internetverbindung sowie einen Rechner und Lautsprecher bzw. ein Headset (zum Hören, eine Kommunikation zum Referenten/Moderator ist nur über den Schriftverkehr im Chat möglich).