Inhouse-Programme der Executive Education

Weiterbildung nach Maß – individuell und inhouse

Einer der lebendigsten und kreativsten Bereiche der Lehre ist der Inhouse-Bereich der Executive Education. Jeder Weiterbildungsauftrag ist anders und jede Anfrage entsteht aus einem eigenen Bedürfnis einer speziellen Unternehmenssituation heraus.

Und so bilden die Antworten, die die Executive Education auf diese Herausforderungen findet, eine bunte Palette unterschiedlichster Formen der Weiterbildungskonzepte: vom Programm mit über hundert Teilnehmern über mehrere Jahre bis hin zum Workshop im engsten Kreis, von der eigenen Corporate University bis zum handfesten Bauen mit Legosteinen und umfangreichen Zertifizierungs- und Rezertifizierungsprogrammen. Die Bandbreite der Inhalte erstreckt sich dabei von der Führungskräfteentwicklung über Value Selling, von arbeitsrechtlichen Themen über Compliance bis hin zu Projekt- und Prozessmanagement.

Die Executive Education stellt hierbei auch ihre enorme Flexibilität unter Beweis. Ob als Generaldienstleister oder als Lieferant für Wissensbausteine, ob in Englisch oder in Deutsch, ob an der GGS, bei den Unternehmen vor Ort oder an externen Orten, mit Zertifikat oder ECTS-Punkten – je nach Kundenwunsch wird hier konzipiert. Die eigene, stetig wachsende Management- und Law-Fakultät gewährleistet einen hohen Qualitätsstandard und garantiert State of the Art Wissen in der Forschung, kombiniert mit einem hohen Maß an Praxisbezug.

Was unsere bisherigen Inhouse-Kunden sagen, lesen Sie hier.